Wohnen & Leben

2016-22-09_bewohner-zimmer-3

Zimmer

Die Zimmer sind grundsätzlich nicht möbliert. Im Haus B (Neubau) befindet sich im Eingangsbereich ein Einbauschrank. Tag- und Nachtvorhänge sowie die Deckenlampe gehören zur Grundausstattung des Zimmers. Das Haus A (Altbau) und das Haus B (Neubau) werden sukzessive mit Pflegebetten ausgerüstet.

Im Haus B EG (Pflegestation) stellen wir ein Pflegebett, einen Nachttisch und eine Nachttischlampe zur Verfügung. Eigene kleinere Möbel können hier in Absprache mit der Geschäftsleitung mitgebracht werden.

Jedes Zimmer verfügt über Anschlüsse für Radio, Kabelfernsehen und privates Telefon. Im Haus B verfügt jedes Zimmer über eine rollstuhlgängige Nasszelle mit Dusche, WC und Lavabo. Im Haus A verfügt jedes Zimmer über eine Nasszelle mit Lavabo und WC, einige mit einer Dusche. Für die anderen steht ein separates Bad mit Dusche auf den Etagen zur Verfügung.

Jedes Zimmer verfügt über eine Senioren-Rufanlage mit Alarmmöglichkeit im Zimmer und in der Nasszelle.

Ferienzimmer

Rufen Sie uns an. Gerne prüfen wir den Ferienaufenthalt. Die Mindestdauer beträgt zwei Wochen.

Aufenthaltsräume

Aufenthaltsräume

2016-09-28_cafeteria-4

Cafeteria

Die Cafeteria ist täglich am Nachmittag geöffnet. Sie ist ein beliebter Treffpunkt für Bewohner, Verwandte, Freunde und Besucher.

2016.09.22_Altersheim, Umgebung (8)

Garten & Pavillon

2016.07.01_Hauskapelle (7)

Kapelle

In unserer schönen Hauskapelle findet jeweils am Freitagmorgen ein Gottesdienst für die Bewohnenden statt.

Speisesaal

Speisesaal

Mahlzeiten

Frühstück                      08.00 – 09.00 Uhr

Mittagessen                  12.00 – 13.00 Uhr

Nachtessen                   18.00 – 19.00 Uhr

Wir legen grossen Wert auf ausgewogene, saisonale Menus mit Produkten aus einheimischer Produktion. Am Mittag servieren wir Ihnen ein Viergangmenu bestehend aus Suppe, Salat, Hauptgericht und Dessert. Für das Abendessen gibt es Auswahlmöglichkeiten.

DSC_3321

Wäschebesorgung